Datenschutz

1 Welche Cookies und andere Attribute von Ihnen erheben und speichern wir?

Wir verwenden Cookies, um den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können

Wir erheben zudem Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (in anonymisierter Form)

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

 

2 Welche Tools zur Datenerhebung und -verarbeitung verwenden wir?

2.1 Marketing- und Comfort-Tools

2.1.1 Shopware

Wir verwenden zur Bereitstellung dieses Webshops die Plattform Shopware der Shopware AG, Ebbinghoff 10, 48624 Schöppingen.

Unter Anderem werden hierbei folgende Daten von Ihnen verarbeitet:

  • Kundenkontodaten
  • Bestellungen
  • Formulare und Daten, die Sie in diese eintragen
  • Bewertungen, die Sie abgeben

Welche Daten hierbei Shopware von Ihnen erhält, finden Sie auf der folgenden Seite: Shopware Daten

Wir verarbeiten Ihre Daten hierbei auf Basis des Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b) – (vor)vertragliche Maßnahmen und Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) – berechtigtes Interesse. Unser Interesse besteht dabei einer effizienten und stabilen Bereitstellung einer Shop-Plattform.

2.1.2 Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics überträgt dabei nur eine anonymisierte Version Ihrer IP-Adresse.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Dies nutzen wir für die Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Seite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Außerdem können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Link: https://policies.google.com/privacy?hl=de

2.1.3 Google Web Fonts

Um Ihnen die gleiche Erfahrung auf unterschiedlichen Plattformen bieten zu können, nutzen wir den Dienst Web Fonts von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google speichert beim Aufruf unserer Seite folgende Daten:

  • Betriebssystem,
  • Server-Uhrzeit,
  • Ungefährer Standort des Nutzers
  • Verwendeter Browser

Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

2.1.4 DoubleClick

Wir verwenden auf dieser Seite das Online Marketing Tool DoubleClick von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (Detailangaben finden Sie unter Google Web Fonts). DoubleClick setzt Cookies, die relevante Anzeigen schalten und diese auf Effizienz auswerten sowie vermeiden, dass Sie eine Anzeige mehrmals sehen. Laut Google enthalten DoubleClick-Cookies keine personenbezogenen Daten.

DoubleClick baut eine Verbindung mit Google Servern auf und übermittelt ihre IP-Adresse sowie weitere Server-Log-Daten. Sofern Sie bei einem Dienst von Google angemeldet sind, kann Google den Besuch Ihrem Konto zuordnen.

Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de entnehmen. Dort finden Sie auch Möglichkeiten den Umgang mit Ihren Daten bei Google zu steuern.

2.1.5 Google Ads

Wir nutzen die Technologie „Google AdWords“ und dabei speziell das Conversion-Tracking. Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Klicken Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige, wird auf Ihrem PC ein Cookie für das Conversion-Tracking abgelegt. Die Cookies haben eine Gültigkeit von 30 Tagen und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website, wenn das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf eine bestimmte Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Google AdWords-Kunden erhalten jeweils ein anderes Cookie. So besteht nicht die Möglichkeit, Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachzuverfolgen. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Daten dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die das Conversion-Tracking nutzen. Die Kunden erfahren dabei die Anzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und daraufhin zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Allerdings erhalten sie keine Informationen, mit denen sich die Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie am Conversion-Tracking nicht teilnehmen möchten, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern, z.B. in der Form, dass eine Installation der Cookies generell verhindert wird. Sie können Cookies für das Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass nur Cookies von der Webadresse „googleadservices.com“ blockiert werden.

Die Nutzung von Google Adwords Conversion Tracking erfolgt zu Zwecken der wirtschaftlichen Optimierung, der bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website und der korrekten Abrechnung von durch uns geschaltete Werbekampagnen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO dar.

2.1.6 RapidMail

Wir verwenden zur Versendung unseres Newsletters die Software RapidMail der RapidMail GmbH. Ihre Daten werden hierbei nur mit Ihrer Einwilligung übertragen (siehe Newsletter). Erlaubnisnorm der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a) – Einwilligung. Genauere Informationen zum Prozess des Newsletters finden Sie unter 3.2.1

2.1.7 Datenschutzvereinbarungen

Wir haben mit allen unseren Diensteanbietern und Dienstleistern die rechtlichen Vorgaben zum Datenschutz eingehalten und entsprechende Vereinbarungen (z.B. Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung) abgeschlossen.

2.2 Formulare und Online-Anmeldungen

2.2.1 Newsletter

Auf unserer Internetseite wird Ihnen die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

Wir informieren unsere Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen über Angebote des Unternehmens. Der Newsletter unseres Unternehmens kann von Ihnen grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) Sie über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) Sie sich für den Newsletterversand registriert haben. An die von Ihnen erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Ihre Daten bleiben bei uns auch nach Ihrer Abmeldung vom E-Mail-Service gespeichert, es sei denn, Sie fordern uns zur Löschung auf. Sie können dies tun, indem Sie eine E-Mail an die verantwortliche Stelle senden.

2.2.2 Registrierung auf unserer Seite

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen und Dienste zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls müssen wir die Registrierung leider ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie für diese Funktionen und Dienste registriert sind.

2.2.3 Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit auf Grundlage einer vorvertraglichen Maßnahme (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und dem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f) auf Ihre Anfrage antworten zu können.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

 

3 Wie sichern wir Ihre Daten?

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

4 Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter lauten:

Rotho Babydesign GmbH
Hauptstr. 84
D-79733 Görwihl

 

5 An wen können Sie sich bei Fragen und Anregungen zum Datenschutz wenden?

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:
Robert Thoma GmbH
z.Hd. die Datenschutzbeauftragte
Hauptstr. 84
D-79733 Görwihl
E-Mail: datenschutz@rotho.com
Tel.: +49 351 2820 51 75

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

6 Welche Rechte haben Sie?

6.1 Ihre Rechte zur Verarbeitung

Sie haben jederzeit den Anspruch auf folgende Rechte, eine genauere Beschreibung finden Sie in unserem Glossar:

  • Recht auf Bestätigung und Auskunft (Art. 15, DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16, DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden) (Art. 17, DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18, DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20, DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch (Art. 21, DSGVO)
  • Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 7 Abs. 3, DSGVO)
  • Automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling (Art. 22 DSGVO)

Um diese Rechte geltend zu machen oder bei Fragen wenden Sie sich einfach an den angegebenen Datenschutzbeauftragten oder die verantwortliche Stelle.

6.2 Recht auf Beschwerde

Sie können außerdem eine Beschwerde bei dem oben angegeben Datenschutzbeauftragten oder einer Aufsichtsbehörde (Art. 77, DSGVO) einreichen. Eine Liste der deutschen Aufsichtsbehörden finden Sie unter diesem Link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

 

7 Weitere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir nutzen keine rein automatisierten Verarbeitungsprozesse zur Herbeiführung einer Entscheidung.

 

8 Aktualität und Änderungen dieses Informationsblatts

Diese Information ist aktuell gültig und hat den Stand Februar 2021.

Zuletzt angesehen
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: Rotho Babydesign GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: Rotho Babydesign GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Google Ads Conversion Tracking
Google Ads Conversion Tracking ist ein Tracking-Service. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)